Gemeindebüro

Blücherstraße 15-19

55422 Bacharach

06743 965773

vierthaeler@ekir.de

________________________Das Gemeindebüro hat dienstags von 9-11 Uhr und freitags 8-10 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.

 

Über'n Kirchturm hinaus

Notfallseelsorge-Telefonnummern

Über die Rettungsleitstelle können Sie im Notfall um einen Notfallseelsorger bitten:

Rettungswache Bingen:                    06721 19 222

Rettungswache Oberwesel:               06744 19 222

Rettungswache Corneli                     06721 19 222

 

Evangelische/Katholische Telefonseelsorge

in Bad Kreuznach:              0800 111 0 111 und 111 0 222    kostenlos

 

 

 

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

 

Individuelle Sprechstunde

 

Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es selbst nicht mehr können? Jeder kann plötzlich und unabhängig vom Alter in Situationen geraten, in denen andere für ihn entscheiden müssen. Damit Sie sicher sind, dass Ihre Angelegenheiten im Ernstfall so geregelt werden, wie Sie es sich wünschen, sollten Sie in gesunden Tagen Vorsorge treffen.

 

Hierzu berät Sie Ihr Betreuungsverein in der Sprechstunde in Bacharach

 

Die Mitarbeiter des Betreuungsvereins des Caritasverbandes Mainz e.V. beraten und informie-ren Sie persönlich und individuell zu den Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und rechtliche Betreuung.

 

Die Sprechstunde findet zu den unten genannten Terminen im Christophorus Haus in den Räu-men der Evangelischen Kirchengemeinde Vierthäler, Blücherstraße 15-19 in 55422 Bacharach statt.

Nächste Termine sind

05.06.2018 // 04.09.2018

jeweils 16:0017:00 Uhr

Sollte es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, die Sprechstunde aufzu-suchen, vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen individuellen Termin für einen Hausbesuch.

Simone Schernich und Georg Wörsdörfer im
caritas-zentrum St. Elisabeth, Rochusstraße 8, 55411 Bingen, Telefon 06721 9177-30/39 s.schernich@caritas-bingen.de / g.woersdoerfer@caritas-bingen.de

Koblenz. Der „Ökumene-ImBiss“ ist ein Informations- und Diskussionsforum für die Region. Vielfältige Themen aus Kirche und Gesellschaft werden von wechselnden Referentinnen und Referenten vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.

 

Die Treffen finden jeweils am ersten Dienstag des Monats von 9:30 bis 12:00 Uhr in der Superintendentur des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz, Mainzer Straße 81, statt. Für mobilitätseingeschränkte Personen gibt es links am Gebäude einen Hub-Lifter.
 

Telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Die Veranstaltung beginnt mit einem Frühstück, das con einem ehrenamtilichen Team stets zuverlässig und liebevoll zubereitet wird. Zur Deckung der Unkosten wird ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 6 Euro erhoben.
 

Um Anmeldung zwecks besserer Planung wird gebeten:

Telefon 0261-91161-64 oder E-Mail mbuettner@kirchenkreis-koblenz.de. Verantwortlich für den Ökumene-ImBiss ist das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.; die Leitung hat Pfarrerin Margit Büttner.
 

Das jeweils aktuelle Programm kann als Flyer auf der Homepage des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz abgerufen werden: http://www.kirchenkreis-koblenz.de/files/ekk/download/2018-2.pdf

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Vierthäler