Gemeindebüro

Blücherstraße 15-19

55422 Bacharach

06743 965773

vierthaeler@ekir.de

________________________Das Gemeindebüro hat dienstags von 9-11 Uhr und freitags 8-10 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.

 

In eigener Sache

Kalenderverkauf 2018

Freiwilliges Kirchgeld

 

Liebe Gemeindeglieder,
 

auch in diesem Jahr treten wir mit der Bitte um ein
„freiwilliges Kirchgeld“
an Sie heran.


Im Gemeindebrief finden Sie einen gesonderten Brief, dem wir einen vor-bereiteten Überweisungsträger beigefügt haben, in dem wir Ihnen die Notwendigkeit und die Verwendung des freiwilligen Kirchgeldes ausführ-lich darstellen.


Wir möchten Sie auch in diesem Jahr um Ihre Hilfe bitten und hoffen, dass Sie ein offenes Ohr für unsere Spendenbitte haben.


Wir freuen uns über Ihren Beitrag und danken Ihnen im Voraus sehr herz-lich!


Für das Presbyterium
Ihr Pfarrer Timm Harder

 

 

Bankverbindungen und Verwendungszweck
Bankverbindungen:    
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück eG BIC: GENODE51KRE IBAN: DE43 5609 0000 0004 3003 00
Sparkasse Koblenz BIC: MALADE51KOB

IBAN: DE25 5705 0120 0000 0040 02

     
Verwendungszweck: Spende für Nr.: (Ziffer angeben)

 

 

Wie steht es mit unseren Gebäuden?

 

 

Nachdem wir in Gemeindebriefen über die anstehenden Maßnahmen berichtet haben und im Frühjahr in einer Vortragsreihe in der Gemeinde die Gebäude mit ihrem Instandhaltungsbedarf vorgestellt haben, ist es an der Zeit einen Zwischenstand zu geben:

 

Christophorus-Haus

- die Arbeiten zur Heizungserneuerung werden zur Zeit ausgeschrieben

- für den barrierefreien Zugang wird eine Kostenschätzung erarbeitet

- das Dachgeschoss wird ab Mitte September zum Teil vermietet, zur Zeit wird dafür renoviert

 

St. Moritz

In den nächsten Wochen werden die Vermesser ihre Arbeit an der Bruchsteinmauer aufnehmen, dies dient als wesentliche Grundlage für alle weiteren Arbeiten; noch vor dem Winter wird ein Bauforscher die Mauer begutachten; die Sanierungsarbeiten beginnen voraussichtlich aber erst im Frühjahr 2018, wie auch die Arbeiten zur Schimmelsanierung der Orgel.

 

St. Oswald

Zurzeit wird mit der Landesdenkmalpflege zusammen ein Maßnahmenpaket geschnürt, das nicht nur die Dachsanierung, sondern auch die Restaurierung der Türen und der Emporenmalerei umfassen soll (insgesamt ca. 300.000,- €). Damit sollen dann Fördermittel des Bundes, des Landes und der Kirche beantragt werden.

 

St. Anna

Hier liegt die Kostenschätzung für die Dachsanierung vor: 680.000,- €. Andere Maßnahmen müssen daher erst mal zurückgestellt werden, hier laufen Gespräche.

 

Pfarrhaus

Die Ausschreibung für die Fassadensanierung läuft, voraussichtlich muss noch vor dem Winter die Heizung erneuert werden.

 

An der Stelle noch mal vielen, vielen Dank allen, die uns unterstützen!

 

Silvia Seidler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Vierthäler